Hände mit Smartphones

Informationen aus dem Waiblinger Rathaus

Besuche in den Rathäusern ab Dienstag, 17. 3., nur noch nach Terminvereinbarung

Die Stadtverwaltung hat interne Maßnahmen zur Reduzierung des Publikumsverkehrs getroffen, um die potentielle Gefahr einer möglichen Ansteckung zu verringern. Erledigungen in sämtlichen Bereichen der Stadtverwaltung, insbesondere beim Bürgerbüro (Einwohnermeldeamt und Ausländeramt), bei den Abteilungen Soziale Leistungen (Wohngeldstelle usw.) und Ordnungswesen sowie beim IC Bauen sind ab Dienstag, 17. März, bis auf Weiteres nur noch nach vorheriger Terminabsprache möglich. Dies gilt auch für die Rathäuser in den Ortschaften. Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, so weit wie möglich E-Mail und Telefon zu nutzen. Die Ansprechpartner der Stadtverwaltung können der Homepage www.waiblingen.de entnommen werden, es kann auch das auf der Homepage stehende Kontaktformular genutzt werden.

Stand: 16.3.2020

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Internetseite der Stadt Waiblingen.