Sachspenden

Aus Platzgründen können nur die angegebenen Dinge angenommen werden. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis. Vielen Dank.

Dank der zahlreichen Kleider- und Sachspenden ist die Kleiderkammer im Marienheim nun gut bestückt und es werden momentan keine anderen Sach- und Kleiderspenden im Marienheim benötigt. Wir danken ganz herzlich für die große Spendenbereitschaft und melden uns auf dieser Seite, wenn wieder einzelne Dinge benötigt werden.

Bitte geben Sie Ihre Spenden nur zu den ausgeschilderten Abgabezeiten ab oder wenden Sie sich direkt per E-Mail an die Ehrenamtlichen der Unterkünfte (siehe Abgabestellen).

Sie möchten Möbel zur Spende anbieten? Dann wenden Sie sich bitte direkt an Ute Ortolf (07151/5001-2330, ute.ortolf@waiblingen.de). Aus Sicherheits- und Brandschutzgründen dürfen direkt in den Unterkünften keine elektrischen Geräte und auch keine Möbel angenommen werden.

Die Sachspenden können nur an folgenden Samstagen abgegeben werden:

Samstag, 07. Oktober zwischen 14.30 und 16.30 Uhr

Samstag, 21. Oktober jeweils zwischen 14.30 und 16:30 Uhr

Samstag, 18. Oktober jeweils zwischen 14.30 und 16.30 Uhr

Samstag, 02. Dezember jeweils zwischen 14.30 und 16.30 Uhr

Wir suchen weiterhin dringend Personen, die bereit sind in der Kleiderkammer mitzuarbeiten.

 

Produkt Für wen Menge/Größe Status Abgabestelle
Trinkgläser   keine Sekt / Wein / Bier / Schnapsgläser benötigt GU Marienheim
Klassische Gitarre Erwachsenen Kontakt unter netzwerkasyl@waiblingen.de dringend benötigt
Sportschuhe Erwachsene und Kinder   benötigt GU Marienheim
Kinderwagen Neugeborene keine Sportwagen / Buggys benötigt GU Marienheim
Töpfe   in allen Größen, aber keine Pfannen benötigt GU Marienheim
Umhängetaschen, Rucksäcke Frauen, Männer und für die Schule keine Handtaschen benötigt GU Marienheim
gut erhaltene Sportkleidung Jogginghosen, Trainingshosen / Trainingsanzüge Männer Gr. S-L und Kinder benötigt GU Marienheim